Mit Sicherheit großes Kino!

Hier finden sie unseren Hygieneschutz-Maßnahmen

Mit Sicherheit großes Kino!

Wir freuen uns, Sie wieder im Kino begrüßen zu dürfen.

Für uns hat die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen höchste Priorität.

Im Folgenden sehen Sie unsere Hygieneschutz-Maßnahmen und -Vorschriften. 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen im Movie-Kino!

 

-         Es gilt die 2G(+)-Nachweispflicht - Für den Kinobesuch ist ein Impf- oder Genesungs-Nachweis und ein aktueller, negativer Coronatest (PCR-Test max. 48 Stunden alt; Schnelltest max. 24 Stunden alt) erforderlich. 
Kinder unter 12 Jahren und 3 Monaten  sind von der Impf-Nachweispflicht ausgenommen!

Noch nicht eingeschulte Kinder sowie Schüler, die regelmäßigen Schultests unterliegen (Nachweis durch z.B. Schülerausweis) sind von der Testnachweispflicht ausgenommen. 

 

-         Bis auf weiteres werden wir in unseren Sälen nur eine reduzierte Anzahl an Sitzplätze anbieten. Somit können wir durch die Aufteilung im Saal die Einhaltung der geltenden Abstandsvorschriften und Kontaktbeschränkungen gewährleisten. Hierzu werden gegebenenfalls die Plätze vom Kinopersonal zugewiesen.

 

-         Die geltenden Abstandsregeln und Kontaktbeschränkungen sind im gesamten Kinobereich (auch auf allen Wegen, im Toilettenbereich, beim Anstehen an der Kasse und beim Betreten und Verlassen des Kinosales) einzuhalten. 

 

-         Im gesamten Kinobereich ist eine FFP2-Maske zu tragen. Während der Vorstellung kann am Sitzplatz die Maske (zum Snack-/Getränke-Verzehr) abgenommen werden. Kinder zwischen 6 und 15 Jahren müssen ledigich eine medizinische Maske tragen. Kinder bis zum sechsten Lebensjahr sind von der Masken-Pflicht befreit.

 

-         Unsere Säle werden permanent mit 100% Frischluftanteil belüftet. Dadurch wird mehrmals pro Stunde das komplette Raumluftvolumen ausgetauscht.

 

-         Es werden regelmäßige Flächenreinigungen durchgeführt. Dabei wird besonderes Augenmerk auf häufig benutzte Flächen und Geräte (u.a. Klinken, Türgriffe, Armaturen, Handläufe, Armlehnen) gelegt.

 

-         Auf korrekte Handhygiene ist zu achten. Hierzu stehen diverse Seifen- und Desinfektionsspender zur Verfügung.

 

-         Auf korrekte Nies- und Hustenetikette ist zu achten.

 

-         Bei Kontakt zu Erkrankten oder Krankheitsanzeichen (wie z.B. Atemprobleme, Fieber usw.) ist auf einen Kinobesuch zu verzichten.

 

-         Ticketverkauf und -reservierungen können sowohl online auf unserer Webseite www.movie-kino.de als auch direkt an der Kinokasse  erfolgen.