powered by cineweb

Luitpoldpassage 35
97828 Marktheidenfeld

Tel. 09391/2121 (Kino)
Fax 09391/9845155
E-mail: moviekino@web.de

Inhaber: Johannes Bröstler

Öffnungszeiten: täglich 30 Minuten vor der ersten Vorstellung (auch telefonisch)

FacebookNewsletter
Instagram



Heute noch im Programm

Länder-Städte-Abenteuer

Die Reisefilm-Reihe „Länder-Städte-Abenteuer" im Movie-Kino


In unserer Reihe "Länder-Städte-Abenteuer" zeigen wir interessante Städte, bekannte und unbekannte Länder oder begleiten Menschen auf ihrer Reise durch sehenswerte Regionen dieser Erde. Egal ob einzigartige Reise- und Natur-Doku oder als Zuschauer bei einem spektakulären Hobby oder Abenteuer, das Publikum bekommt auf jeden Fall in unserer Doku-Reihe faszinierende Bilder und Reiseberichte über Völker, Kulturen und Regionen dieser Erde präsentiert und lernt besondere Filmemacher mit ihren außergewöhnliche Erfahrungen kennen.

 

Zum Fyler-Download

Trails in Motion Film Tour

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 95 Min.
  • Ab dem 12.05.2019

Sonntag 12.05.2019 & Dienstag 14.05.2019

Neben den klassischen Themen - BIKE, MOUNTAIN & SNOW - der Alp-Con CinemaTour zeigen wir im April 2019 erstmals die besten LAUF-Filme in einem Block. Das Ledlenser Trails In Motion Filmfestival ist eine jährliche internationale Filmtour für die Community, von der Community. Eine selektive Auswahl der besten Trail- und Ultra-Run-Filme in Originalfassung für ein leidenschaftliches Publikum wird auf der ganzen Welt präsentiert. Individuelle Leidenschaft, Hingabe und Gemeinschaft stehen hier im Mittelpunkt. Jeder Film bietet einen aufregenden und inspirierenden Einblick in die Welt des Trail- und Ultra-Running und zeigt dabei einige der atemberaubendsten Trail-Running-Ziele der Erde.

Norddeutschland bei Nacht

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 93 Min.
  • Ab dem 26.05.2019

Der Autor und Filmemacher Marcus Fischötter dreht mit besonders lichtempfindlichen Spezialkameras vom Hubschrauber aus eine ungewöhnliche Reisereportage. "Norddeutschland bei Nacht" zeigt einen märchenhaften Flug über eine von den unterschiedlichsten Lichtsignalen durchbrochene Dunkelheit: Mal sind es Kutter auf der Elbe, riesige Windparks oder auch Landarbeiter beim nächtlichen Feldeinsatz, die effektvolle Akzente setzen. Dazu kommen Menschen zu Wort, die vornehmlich nachts arbeiten. Ob Krabbenfischer Andreas Thaden, die Lichtdesignerin Ulrike Brandi, der Astrologe Andreas Haenel oder der Biologe Detlef Kolligs: Sie alle nutzen die Dunkelheit für die besten Ergebnisse bei ihrer Arbeit. (vf)

700 km Harz

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt
  • 95 Min.
  • Ab dem 23.06.2019

2017 packte ich meinen Reiserucksack, schnürte meine Trekkingstiefel und begab mich auf eine 700 Kilometer weite Wanderung durch den Harz. Meistens schlief ich unter freiem Himmel oder baute mein Zelt dort auf, wo ich mich gerade befand, wenn es am Abend dunkel wurde. Neben Schlafsack, Isomatte und Campingkocher hatte ich auch meine Kameraausrüstung dabei, um im Nachhinein auch anderen Menschen eines der schönsten und interessantesten Landschaftsgebiete der Bundesrepublik näher zu bringen. Was den Zuschauer erwartet ist ein ca. 95 minütiger Dokumentarfilm, mit Einblicken in meine persönlichen Reiseerlebnisse. Allerdings soll der Film vor allem den Harz und seine Besonderheiten näher bringen. der Zuschauer bekommt Hintergrundinformationen zu landschaftlich besonders Reizvollen und historischen Orten. Ebenfalls habe ich mit Menschen gesprochen, die einen Einblick in die abwechslungsreiche Vielfalt der Harzer Region bieten.

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
Personen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, bitte vorher im Kino telefonisch anfragen.

Partner von CINEWEB