Länder-Städte-Abenteuer

Die Reisefilm-Reihe „Länder-Städte-Abenteuer" im Movie-Kino

In unserer Reihe "Länder-Städte-Abenteuer" zeigen wir interessante Städte, bekannte und unbekannte Länder oder begleiten Menschen auf ihrer Reise durch sehenswerte Regionen dieser Erde. Egal ob einzigartige Reise- und Natur-Doku oder als Zuschauer bei einem spektakulären Hobby oder Abenteuer, das Publikum bekommt auf jeden Fall in unserer Doku-Reihe faszinierende Bilder und Reiseberichte über Völker, Kulturen und Regionen dieser Erde präsentiert und lernt besondere Filmemacher mit ihren außergewöhnliche Erfahrungen kennen.

 

Alp-Con CinemaTour 2019: MOUNTAIN

FSK (noch) unbekannt 91 min Ab dem 13.11.2019
Wir zeigen zwei der besten Mountain-Filme: Kilian Jornet hat 2017 den höchsten Gipfel der Welt, den Mount Everest, in Rekordzeit erklommen. "Path to Everest" zeigt ein intimes Porträt des Ausnahmeathleten und begleitet ihn bei seinem Aufstieg. Es offenbart seine Ängste, Widersprüche und seinen Wunsch, immer wieder neue Herausforderungen zu suchen, damit er weiter träumen kann. Nachdem Benedikt Böhm bereits 2006 bei seinem Projekt "Speedtransalp - Nonstop" die Alpen innerhalb von nur drei Tagen mit seinem Team überquert hat, möchte er nun einen neuen Speed-Rekord aufstellen und das Unvorstellbare leisten: In einem Zug und ohne längere Pausen oder Schlaf soll es für ihn von Deutschland nach Italien gehen. Englisch mit deutschen Untertiteln
Verfügbare Formate:
2D
Event

Alp-Con CinemaTour 2019: SNOW

FSK (noch) unbekannt 87 min Ab dem 20.11.2019
Wir zeigen drei der besten Skifilme des Jahres: "The Faction Collective" kommt nach ihrem preisgekrönten Meisterwerk "This is Home" dieses Jahr mit ihrem zweiten Full Movie. "The Collective" ist ein Skifilm, der nicht nur das Team rund um Faction Ski präsentiert, welches zu den erfolgreichsten des Freeski Zirkus zählt, sondern auch eine schöne Auswahl der Möglichkeiten des Skifahrens zeigt. Der Skifilm "Der Tiroler und sein Piefke" ist ein humorvolles Portrait über die beiden Skifahrer Roman Rohrmoser und Felix Wiemers, die einen genialen Winter in den Tiroler Bergen genießen - mit herkunftsbedingten Missverständnissen. "Through Darkness" Oberhalb des Polarkreises versteckt sich die Sonne über die Wintermonate hinter dem Horizont. In den Bergen um Tromso machen sich die Snowboarderin Manuela Mandl und Melissa Brandner mit ihren Freunden auf die Suche nach Erkenntnissen ohne Tageslicht.
Verfügbare Formate:
2D
Event

Das Riesengebirge

FSK 0 91 min Dokumentarfilm, Reisefilm Ab dem 08.12.2019
Das Riesengebirge, ein Königreich in den Bergen, ein Paradies voller endemischer Pflanzenarten, einmaliger Gebirgsmoore und Kare. Ein kaum zu übertreffendes Gebirge: das älteste Gebirge des tschechischen Nationalparks mit dem größten Gipfel und Wasserfall. Diesen Ort kennt jeder, aber nur wenige kennen ihn wirklich. Viktor Kuna und Martin Král möchten das zu ändern. An ihrem "Riesengebirge" arbeiteten sie länger als 3 Jahre. Das Ergebnis ist ein einmaliger 95-minütiger Dokumentarfilm mit komplexen Informationen über die schönsten Orte des Riesengebirges, seine geologische und geomorphologische Entwicklung, Flora, Fauna, Geschichte und die wichtigsten Bauwerke.

Golden Globe: Der Zauber des hohen Nordens

FSK (noch) unbekannt 99 min Ab dem 05.01.2020
Ein Lebensraum der Extreme. Inseln im eisigen Zugriff des Nordpolarmeeres: Grönland unter einem gigantischen Eispanzer, der nur im kurzen Sommer an seinen Rändern einen grünen Saum bekommt. Spitzbergen, das Reich der Eisbären und von einigen Tausend Menschen besiedelt. Island, das Land der Gletscher, reißenden Flüsse, weiten und kargen Hochebenen und aktiven Vulkane. Die Insel der Stille. Norwegens Küsten und Fjorde erschließen bis zum Nordkap die Schiffe der "Hurtigruten". Die Ziele: Lofoten und Kirkenes.

Nur die Füße tun mir leid

FSK 0 94 min Dokumentarfilm Ab dem 09.01.2020
Mittendrin, statt nur dabei: Gabi Röhrl nimmt Sie in "Nur die Füße tun mir leid" mit auf eine einzigartige Jakobsweg-Dokumentation. Der Weg beginnt in St. Jean Pied de Port, einem kleinen französischen Städtchen am Fuße der Pyrenäen. Von dort aus brechen jedes Jahr unzählige Menschen auf, um das 800 km entfernte Santiago de Compostela zu erreichen. Erleben Sie große und kleine Glücksmomente mit den Pilgern, beeindruckende Landschaften und interessante Begegnungen. Erklimmen Sie mit ihnen steile Bergpässe, queren karge Hochebenen und schwelgen in grünen Landschaften. Emotionales Finale ist die Ankunft bei der großen Kathedrale - ein bewegendes Schauspiel. Der Film zeigt Ihnen, wie es wirklich ist, diesen strapaziösen Weg auf sich zu nehmen - und dabei ein Stück weit zu sich selbst zu finden. (Quelle: Verleih)

Heimat 46° 48° N - Chiemsee, Chiemgau, Alpenland

FSK (noch) unbekannt 110 min Dokumentarfilm am 05.02.2020
Der Chiemsee "das bayerische Meer" und zahlreiche traumhafte Seen, markante Berge und die schönsten Almen - umgeben von dichten Wäldern. Liebliche Flusslandschaften, mystische Moore, sanfthügelige Ebenen und Menschen, die ihre Traditionen leben und am Leben erhalten - die Vielfältigkeit der Region rund um den Chiemsee ist in vielerlei Hinsicht einzigartig. Der Dokumentarfilmer Stefan Erdmann hat die Vielfalt der Naturschönheiten und den Verbund der Kultur- und Naturlandschaften dieser Region in wunderschönen Momenten erlebt und mit seinen Kameras eingefangen. Bildgewaltige Aufnahmen der Berg- und Tallandschaften wechseln mit Filmsequenzen von Menschen, denen Erdmann im Laufe der Dreharbeiten immer wieder begegnet ist. Es ist ein lebendiger Filmvortrag im Wandel der Jahreszeiten.
Verfügbare Formate:
2D
Reisefilm

Kanaren 27° 29° N - Acht Inseln - Acht Welten

FSK (noch) unbekannt Dokumentarfilm, Reisefilm am 05.02.2020
Diese Live-Reportage berührt die Seele des Archipels im Atlantischen Ozean und ist eine Hommage an die Kanarischen Inseln. Bildgewaltig, faszinierend, emotional und informativ. Die Kanarischen Inseln sind für Millionen Reisende aus aller Welt seit vielen Jahrzehnten ein Ort mit großer Anziehungskraft ? die Inseln des ewigen Frühlings. Sonne, Strand und Meer pur. Doch die Inseln haben noch so viel mehr zu bieten. Und die Naturschönheiten sind oftmals nur einen Steinwurf von den Hotelburgen an den Küsten entfernt.
Verfügbare Formate:
2D
Reisefilm

Reisekino: Neuseeland Highlights

FSK (noch) unbekannt 94 min Dokumentarfilm Ab dem 09.02.2020
Große Weiten und wenige Menschen. Farmland und wilde Natur. Steile Küsten, Palmen und schneebedeckte Gipfel. Neuseeland, über 18.000 Kilometer von Europa entfernt, ist am anderen Ende des Globus ein vielseitiges Reiseziel. Die Filmreise über die Nordinsel startet am Cape Reinga und führt über den Ninety Mile Beach in die Bay of Islands. Nach einem Bummel durch die Millionenstadt Auckland geht es weiter zur Coromandel Halbinsel. Weiter folgt das Vulkangebiet bei Rotorua, die Huka-Falls, der Mount Egmont und Napier. Wellington ist Regierungssitz und Sprungbrett über die Cook Street zur Südinsel. Deren Stationen: Christchurch und die Banks Peninsula, der weiße Gipfel des Mount Cook. Nach dem Mackenzie Country folgen die Moeraki Boulders, Dunedin und die Otago Halbinsel. Der Milford Sound ist südlichster Punkt. Über Queenstown geht es zum Fox- und Franz-Josef-Gletscher. Schlusspunkt ist eine Wanderung im Abel Tasman Nationalpark.

Golden Globe: Israel

FSK 0 91 min Dokumentarfilm Ab dem 08.03.2020
ISRAEL - heiliges Land zwischen drei Meeren. Seit Jahrtausenden ist das Heilige Land Brennpunkt der Kulturgeschichte und die Wiege dreier Weltreligionen. Orthodoxe Juden an der Klagemauer, Christen in der Via Dolorosa und Muslime unter der goldenen Kuppel des Felsendoms. Im Norden zeugen Kirchen rund um den See Genezareth vom wundersamen Wirken des Jesus von Nazareth. Biblische Erzählungen werden in Kapernaum, Tiberias und am Jordan lebendig. In Caesarea stehen die Reliquien der römischen Besatzungsmacht. Die wehrhaften Mauern von Akko dokumentieren den blutigen Kampf der Kreuzfahrer. Das moderne Israel wird mit der Skyline von Tel Aviv und Haifa sichtbar. Eine Oase der Erholung bietet das Tote Meer mit Salzbädern und Heilschlamm. In der Nähe thront die Bergfestung Masada auf einem schroffen Felsmassiv. Ein ganzjähriger Badeort ist Eilat am Roten Meer. Die Stadt am südlichsten Zipfel Israels ist Ausgangspunkt für Exkursionen in die Wüste Negev.